Theater Pfütze (Nürnberg)

MATTI UND SAMI UND DIE DREI GRÖßTEN FEHLER DES UNIVERSUMS (8+)

Schauspiel nach dem gleichnamigen Buch von Salah Naura

Fotos: Wolfgang Keller, pool x

REGIE Britta Kristina Schreiber
MUSIK Paul Biessmann
BÜHNE Andreas Wagner
KOSTÜME Beatrix Cameron

MIT Thomas Bosch

Sa. 8.2., 17:00-18:00 Uhr | Theater Pfütze

Zur WEBSITE des Ensembles

Manchmal sind Lügen nur Flunkereien, manchmal aber wachsen sich die Lügen riesengroß aus und die Lage wird unübersichtlich.


Mattis und Samis Universum gerät jedes Mal aus dem Gleichgewicht, wenn die Erwachsenen Unwahrheiten erzählen. Wenn es um Delfine im Ententeich geht oder Spenden für gefährdete Giraffen kann Matti das wieder grade biegen. Schon seinem kleinen Bruder zuliebe, den regelmäßig die Weltwut packt. Als sein Vater aber aus lauter Angeberei ein neues Haus in der Schweiz erfindet, wird es für Matti schwer das Universum wieder ins Lot zu bringen. Doch er gibt alles!



panoptikum ist eine Veranstaltung des Theater Mummpitz Nürnberg. panoptikum steht unter der Schirmherrschaft von Bernd Sibler, Bayerischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst und wurde mit dem EFFE Label (Europe for Festivals, Festivals for Europe) als eines von „Europe’s finest festivals“ ausgezeichnet.