Compagnie Bakélite (Rennes / Frankreich)

EINDRINGLINGE (Envahisseurs) (7+)

Objekttheater von Olivier Rannou | sehr wenig französische Sprache | Deutschlandpremiere

Fotos: Sam Anderson

REGIE & SCHAUSPIEL Olivier Rannou
REGIEASSISTENZ
Gaëtan Emeraud
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG
von Pascal Pellan, Alan Floc'h, Agnès Dupoirier

Mit freundlicher Unterstützung des Institut français und des Französischen Ministeriums für Kultur/DGCA im Rahmen vom Fokus OBJET & MARIONNETTE 2020

Di.  4.2., 17:00-17:35 Uhr | Theater Mummpitz 3. Etage

Di.  4.2., 20:00-20:35 Uhr | Theater Mummpitz 3. Etage

Mi.  5.2., 11:00-11:35 Uhr | Theater Mummpitz 3. Etage

Mi.  5.2., 14:30-15:05 Uhr | Theater Mummpitz 3. Etage

Do. 6.2., 11:30-12:05 Uhr | Theater Mummpitz 3. Etage

Do. 6.2., 14:30-15:05 Uhr | Theater Mummpitz 3. Etage

Zur WEBSITE des Ensembles

Sind wir allein im Universum?

 

Nun, nein!

 

Die kleinen grünen Männer kommen auf unseren Planeten.

Aber ist die Welt bereit, diese seltsamen Kreaturen von anderswo aufzunehmen? Konfrontation ist unvermeidlich.

 

Wir werden das Erscheinen von fliegenden Untertassen, eine außerirdische Invasion, den Einsatz von Streitkräften, die Zerstörung der wichtigsten Hauptstädte der Welt und vieles mehr sehen. . . . .

 

Ist das das Ende der Menschheit?



panoptikum ist eine Veranstaltung des Theater Mummpitz Nürnberg. panoptikum steht unter der Schirmherrschaft von Bernd Sibler, Bayerischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst und wurde mit dem EFFE Label (Europe for Festivals, Festivals for Europe) als eines von „Europe’s finest festivals“ ausgezeichnet.